Teneriffa / Güímar »

Von

TF-1 wird für Brückenarbeiten gesperrt

In der  Nachtvom Di-auf Mi. zwischen 0 und 6 Uhr wird die TF-1 bei Güímar gesperrt, um die beschädigten Träger der Brücke Samarines zu entfernen. Durch den Aufprall eines LWKs waren sie instabil geworden. Bereits am vergangenen Freitag mussten deshalb Reparaturarbeiten vorgenommen werden. Für den Abtransport muss die Autobahn komplett gesperrt werden. Autofahrer werden gebeten, auf die Umleitung vor Ort zu achten.

SV-AR

Zurück