Kanarische Inseln »

Von

TF-Icod de los Vinos Schwerverletzt durch Leitersturz

Ein 34-jähriger Mann stürzte am Mittwoch in einer Garage bei Cueva del Viento von einer Leiter. Bei dem Sturz aus vier Metern Höhe verletzte er sich schwer im Brustbereich und am Bein. Ein zweiter 59-jähriger Mann wurde mittelschwer am Bein verletzt. Beide wurden ins Universitätskrankenhaus nach La Laguna gebracht. Der Jüngere musste wegen der schweren Verletzung per Hubschrauber ausgeflogen werden. Die Policia Local regelte vorübergehend den Verkehr, damit der Hubschrauber auf der Straße landen konnte.

SV-AR

Zurück