Känguru - Service in La Laguna

Teneriffa / La Laguna » von

Der Verein Asociación Anchieta, der sich seit 45 Jahren um Familien am Rande der Gesellschaft kümmert, hat das Projekt Canguro, also Känguru, auf den Weg gebracht. In einer Wohnung in La Laguna können berufstätige alleinerziehende Mütter ihre Kinder von vier bis 18 Jahren zur Betreuung abgeben. Es ist kein Kindergarten, sondern eine Betreuungsstätte, die sich rund um die Uhr an 365 Tagen des Jahres um die Kinder kümmert, egal zu welchen Uhrzeiten und wie lange die Mütter arbeiten müssen. Für die Frauen ist das eine echte Lebenshilfe.

SV-AR

Zurück