Mauersturz in Puerto de la Cruz

Teneriffa / Puerto de la Cruz » von

Ein junger Mann stürzte am Montag hinter der Kapelle San Telmo in Puerto de la Cruz rund drei Meter tief zwischen die Felsen. Der 22-Jährige hatte die Orientierung verloren. Er zog sich mittelschwere Kopfverletzungen und hat noch mal Glück gehabt.

SV-AR

Zurück