Teneriffa / San Juan de la Rambla »

Von

Investition hilft Wasser sparen

Dank eines neuen Druckventils und einer Videoüberwachung möglicher Lecks konnten in San Juan de la Rambla in drei Monaten 9.100 Liter Wasser gespart werden. Durch die Reduzierung des Wasserverlustes durch kaputte Rohre können in der Gemeinde an der Nordküste rund 15.700 Euro im Jahr gespart werden.

SV-AR

Zurück