Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Lokalpolizei von Santa Cruz klagt

Zu wenig Personal und zu wenig Anerkennung. Das sind die Hauptkritikpunkte der Policia Local in Santa Cruz. Die Überwachung der Einhaltung der Corona-Massnahmen liegt auf ihren Schultern und dafür sind sie personell zu schwach aufgestellt. Noch dazu wollen auch sie im Sommer Urlaub machen und es fallen Kollegen aus, die mit Infizierten in Kontakt waren. Keine leichte Polizeiaufgabe. Und wenn sie Pech haben, werden sie von Bürgern auch noch angepöbelt, wenn sie auf die Einhaltung der Maskenpflicht bestehen.

SV-AR

Zurück