Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Wanderunfall im Anagagebirge

In einem schwer zugänglichen Gebiet zwischen dem Faro de Roque Bermejo und Casa de Tafaday stürzte am Dienstag, 1. September eine Frau beim Wandern. Die 55-Jährige wurde per Hubschrauber zum Nordflughafen ausgeflogen und dann ins Universitätskrankenhaus La Candelaria in Santa Cruz gebracht.

SV-AR

Zurück