Kanarische Inseln »

Von

Tourismusbranche stöhnt

Vertreter der Tourismusbranche funken SOS. „Wir können nicht mehr durchhalten, wenn wir nicht mehr Unterstützung bekommen“, so die einstimmige Meinung in der Branche. Unter anderem wird die Verlängerung der Kurzarbeit und andere Maßnahmen gefordert, die der Branche helfen sollen, die Zeit zu überbrücken, bis es wieder rundläuft.

SV-AR

Zurück