Teneriffa / La Orotava »

Von

Verhältnismäßig wenig Anzeigen

Die lokale Polizei von La Orotava hat bisher 70 Anzeigen gegen Mitbürger geschrieben, welche gegen das Ausgangsverbot verstoßen hatten. Manche waren zu Fuß unterwegs und erzählten den Beamten sie suchten einen Bankautomaten, welchen es in dieser Gegend gar nicht gab. Andere waren mit ihren Hunden kilometerweit von ihrer Wohnung entfernt unterwegs.

PG-AR

Zurück