Vier Verhaftungen im Cannabis-Club

Teneriffa / Arona » von

In Arona wurden drei Männer und eine Frau im Alter von 19 bis 24 Jahren wegen mutmaßlichen Drogenhandels verhaftet. Die Policia Nacional hatte einen Hinweis erhalten, dass die Verdächtigen Urlaubern auf der Straße den Cannabis Club vorstellten. Sie ließen sie glauben, dass sei auf den Kanarischen Inseln legal. Die Polizei sammelte Beweise und griff dann zu. Vier Personen, darunter der Club-Chef, wurden festgenommen. Es wurden mehr als zwei Kilogramm Marihuana, 40 Gramm Haschisch, 922 Euro und 122 britische Pfund sichergestellt. Außerdem wurde eine Preisliste beschlagnahmt, auf der die Drogen und die jeweiligen Preise aufgeführt waren.

 SV-AR

Zurück