Weihnachtswunder – Rostgans fliegt wieder

Gran Canaria / Las Palmas » von

Ein echtes Weihnachtswunder hat die Wildtierauffangstation von Gran Canaria vollbracht. Letzte Woche wurde eine flugunfähige Rostgans gefunden, der die Flügel gestutzt worden waren. Schon am Dienstag konnte sie in die Freiheit entlassen werden. Die Tierärzte hatten ihr zuvor neue Federn implantiert. Sie wurde am Golfplatz Jinámar freigelassen und flog mit ihren neuen Federn glücklich davon.
SV-AR

Zurück