Kanarische Inseln »

Von

Wettstreit um Impfstoff

In mehreren Forschungslaboren geht das Rennen um einen Impfstoff gegen COVID-19 in die entscheidende Runde. Die amerikanischen Konzerne Moderna und Pfizer beginnen in Kürze mit einer Testphase an rund 30.000 Freiwilligen. Sollte sie gut verlaufen, könnte möglicherweise schon ab November ein Impfstoff bereitstehen. Eine gute Nachricht für die gebeutelte Tourismusbranche. Gerade die kanarischen und spanischen Urlaubsgebiete haben in dieser Woche durch den Rückzug der Briten einen bitteren Dämpfer erlitten.
SV-AR

Zurück