Wie geht denn die Post mit COVID-19 um?

Teneriffa / Güímar » von Insel Magazin

Das fragen sich die Mitarbeiter der Poststelle in Güímar. Nicht genug, dass ihnen zwei Stellen gestrichen wurden und sie nur noch 17 Leute sind. Mehr noch, eine Kollegin wurde positiv getestet, nachdem sich ihr Mann und Kind angesteckt hatten. Das war am vergangenen Freitag. Doch erst am Montagabend wurde die Poststelle desinfiziert und sie arbeiteten mit der Briefträgerin den ganzen Tag zusammen, bis am Dienstag ihr positives Testergebnis kam. Die Kollegen wurden nicht getestet. Vorbildliches Verhalten sieht anders aus.

SV-AR

Zurück

Nach oben