Teneriffa / San Miguel de Abona »

Von

Wohnmobil ausgebrannt

Im Süden von Teneriffa ist gestern ein Wohnmobil, das in Montaña de Abades abgestellt war,  komplett ausgebrannt. Lokalpolizisten hatten das Feuer bemerkt und die Feuerwehr von San Miguel de Abona gerufen. Nachdem sichergestellt war, dass sich niemand mehr im Fahrzeug aufhielt, löschten die Einsatzkräfte vor Ort, die Flammen. Trotzdem ist das Wohnmobil total zerstört. Zwei Personen mussten vor Ort wegen der starken Rauchentwicklung behandelt werden. Später wurden sie im Rettungswagen in das nächste Gesundheitszentrum gebracht.

SV-AR

Zurück