Zu wenig Geld für Abwasserkanäle…

Teneriffa / Candelaria » von

Wie jetzt die Gemeinde Candelaria berichtet, benötigt man rund 20 Mill.€ mehr, um die neuen Abwasserkanäle bis zur Kläranlage zu verlegen. Die Rohre werden von Las Caletillas bis San Blas verlegt. Dazwischen sind Umpumpstationen erforderlich. Da das Geld fehlt, meint die Bürgermeisterin, dass die Arbeiten wohl erst in einem bis zwei Jahren ausgeführt werden können.

PG-AR

Zurück