Zum Jahresende neue Grippekranke

Kanarische Inseln » von

Bis zum Jahresende gab es auf den Kanarischen Inseln 68,7 Grippefälle auf 100.000 Anwohner.

Dies war in den letzten Tagen des alten Jahres ein Anstieg von 43%.

Wie berichtet wird, wurden 23 % der Erkrankten auch ins Krankenhaus eingewiesen.

PG-AR

Zurück