El Hierro / La Frontera »

Von

Zwei Extra-Fähren für El Hierro

Aufgrund des hohen Frachtaufkommens setzt die Reederei Naviera Armas am Mittwoch zwei Sonderfähren zwischen El Hierro und Teneriffa ein. Sie hat damit dem Wunsch der Inselregierung entsprochen. Wegen der Reduzierung der Fährverbindung auf drei Überfahrten pro Woche hatte sich ein Frachtstau ergeben.

In Zusammenarbeit mit der Kanaren Regierung will Inselpräsident Alpidio Armas erreichen, dass ab der nächsten Woche die normale Frequenz von sechs Fährverbindungen pro Woche wieder aufgenommen wird.

SV-AR

Zurück