3-G-Regel gilt für einen Monat

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

Die vom kanarischen Gerichtshof bewilligte 3-G-Regel für Lokale, Freizeit- und Kultureinrichtungen auf den Inseln, die auf der Warnstufe Drei oder Vier sind, gelten zunächst für einen Monat. Diese Regel verlängert sich nicht automatisch, sondern müsste nach Ablauf gegebenenfalls bei Gericht erneut beantragt werden.

SV-AR

Zurück

Nach oben