45 Kanarische Palmen verbrannt

Teneriffa / La Laguna » von

Bei dem Feuer, das am Sonntag in Bajamar ausgebrochen ist (Radio Europa berichtete) brannten 45 kanarische Palmen (phoenix canariensis). Acht davon sind komplett verkohlt. Die anderen könnten sich wieder erholen. Am Montag hat die Waldbrigade Brifor den Brandherd noch unter Kontrolle gehalten und gekühlt, es gibt aber immer noch Glutnester.

SV-AR

Zurück