Adeje ist im Urlaubsranking ganz vorne

Kanarische Inseln » von

Adeje im Süden der Insel Teneriffa, ist das beliebteste Urlaubsziel Spaniens. Das ergab eine Studie von SolyTur, die am Donnerstag vorgestellt wurde. Sie basiert auf 87.000 Daten und sieben Grundpfeilern. Dazu gehören die Küstengestaltung als touristisches Produkt, abwechslungsreiches Freizeitangebot, Erreichbarkeit, exzellente Hotelangebote, das Ambiente öffentlicher Plätze, Organisation und das soziale Umfeld. Adeje nimmt unbestritten den ersten Platz unter den spanischen Urlaubsorten ein. Auf Platz acht folgt Pájara auf Fuerteventura und Yaiza auf Lanzarote auf dem elften Platz. Adejes Bürgermeister José Miguel Rodríguez Fraga zeigte sich stolz auf die hervorragende Bewertung und exzellente Qualität, der sich auch alle touristischen Unternehmer seiner Gemeinde verschrieben haben. Auch wenn sie alle das gerade nicht unter Beweis stellen können.

SV-AR

Zurück