An Leitplanke entlang geschrammt

Fuerteventura / Puerto del Rosario » von

Die Verkehrspolizei auf Fuerteventura hat eine 39-jährige Frau festgenommen, die auf der Landstraße FV-2 von Puerto del Rosario nach Morro Jable von der Fahrbahn abgekommen ist und dann auf einer Länge von 45 Metern die Leitplanken entlang schrammte. Es entstand ein erheblicher Materialschaden am Auto und den Leitplanken. Der Drogentest ergab, dass die Frau Kokain und Cannabis konsumiert hatte.

SV-AR

Zurück