Arbeitslose gegen Klimawandel

La Palma / Santa Cruz » von

Die Inselregierung von La Palma hat 24 Arbeitslose für sechs Monate eingestellt. Sie sollen im Umweltschutz arbeiten. Sie säubern die Küsten und Schluchten von Müll und invasiven Pflanzenarten. Außerdem wurde ein Geograf eingestellt, der Unternehmen bei einer Umstellung auf eine ökologische Unternehmensführung beraten soll.
SV-AR

Zurück