Astrazeneca nur für über 60-Jährige

Kanarische Inseln » von

Die europäische Medikamentenagentur EMA hat am Mittwoch entschieden, dass der Nutzen des Impfstoffes Astrazeneca trotz einiger weniger Thrombosen immer noch größer ist als das Risiko. Deshalb kann in Europa weiterhin mit diesem Impfstoff geimpft werden. Die einzelnen Länder in der EU handhaben dies allerdings unterschiedlich. In Spanien wird Astrazeneca ab sofort nur noch an Personen über 60 Jahren verabreicht.

SV-AR

Zurück