Auch Ausländer können sich impfen lassen

Kanarische Inseln » von

Wer in Spanien seinen Wohnsitz hat, kann selbstverständlich eine Impfung erhalten. Wer ohnehin in einem Centro de Salud gemeldet ist und von der gesetzlichen Sozialversicherung behandelt wird, erhält automatisch eine Aufforderung, sobald er an der Reihe ist. Wer dort noch nicht registriert ist, weil er normalerweise einen Privatarzt konsultiert, kann sich im Centro de Salud in seinem Ort registrieren lassen und wird dann ebenfalls benachrichtigt.

SV-AR

Zurück