„Aus dem Gefängnis kommt man wieder raus, vom Friedhof nicht“

Lanzarote / Arrecife » von

Mit diesen Worten hat der 21-jährige Rafael L.D. seine ehemalige Lebensgefährtin auf einem Flughafen auf dem Festland bedroht, um sie zur Rückkehr nach Lanzarote zu zwingen. „Ich werde dich und deine Familie töten und dein Haus anzünden“. Er packte sein eigenes Baby und warf es mit voller Wucht zu Boden. Das wurde von einem Berufungsgericht als besonders schwerwiegender Tötungsversuch gewertet. Außerdem war er wegen häuslicher Gewalt bereits schon einmal verurteilt worden.

Das Urteil des Richters, der den Einspruch des Angeklagten überprüfte, fiel deshalb sogar fast ein Jahr höher aus, als das ursprüngliche Urteil. Der Mann muss nun für 13 Jahre und vier Monate ins Gefängnis.

SV-AR

Zurück