Baugenehmigung für den Wasserpark annulliert

Gran Canaria / Las Palmas » von

Wegen eines fehlenden Gutachtens, das ausreichend Wasser für die Versorgung des neuen Wasserparks Siam Park II garantiert, hat ein kanarisches Gericht nun den kompletten Plan annulliert. Die Loro Parque Gruppe will gegen dieses Urteil vor dem Obersten Gericht vorgehen. Es sei kein Grund, das gesamte Projekt in El Veril lahm zu legen. Man hätte auch eine Nachlieferung anfordern können. Zwei Urteile wurden zuvor zugunsten des Loro Parque entschieden. Die Bürgermeisterin Concepción Narváez nannte das Urteil die „schlechteste Nachricht mitten in der Pandemie“.

SV-AR

 

Zurück