Beben im Morgengrauen

El Hierro / Valverde » von

In der Nacht zum Montag um 3.34 Uhr wurde nördlich von Valverde auf El Hierro ein Beben der Stärke 2,2 auf der Richterskala registriert. Die Inselbewohner haben davon nichts bemerkt. Das Beben ereignete sich in einer Tiefe von zwölf Kilometern. In den letzten drei Tagen wurden auf dem Archipel vier Beben aufgezeichnet und in den letzten zehn Tagen 17 Beben, von denen nur fünf über die Stärke Zwei hinausgingen. Für den vulkanischen Charakter der Inseln sind diese seismischen Aktivitäten ganz normal.

SV-AR

Zurück