Beim Wandern gestürzt

Teneriffa Nord / Garachicho » von

Eine 35-jährige Frau ist am Samstag beim Wandern in La Caleta de Interian bei Garachico so unglücklich gestürzt, dass sie nicht weitergehen konnte. Feuerwehrleute trugen sie rund 100 Meter bis zum Rettungswagen, der sie in das Nordkrankenhaus in Icod de los Vinos brachte.

SV-AR

Zurück