Betrugsmasche mit Whatsapp und Bizum

Teneriffa / Santa Cruz » von

Mehrere Personen wurden im Norden von Teneriffa mit einer Rabatt-Urlaubs-Masche betrogen. Man bot ihnen per Whatsapp Luxusunterkünfte zu Rabattsätzen von bis zu 75 Prozent an. Wer das gebucht hat, leistete die Anzahlung und erhielt kurz vor Anreise per Bizum den vollen Betrag, der an der Rezeption gezahlt werden musste. Aufgrund der guten Erfahrung buchten sie weiter, aber dann klappte es eben nicht mehr und sie blieben auf hohen Hotelbuchungen sitzen, die sie dann bezahlen mussten. Und die Anzahlungen waren auch weg.

SV-AR

Zurück