Blutbanken bitten um Mithilfe

Kanarische Inseln » von

Auf den Kanarischen Inseln werden rund 300 Blutspenden pro Tag gebraucht, um ausreichend Reserven zu haben. Mobile Blutspende-Stationen wird es in dieser Woche in Pájara auf Fuerteventura geben. Außerdem in Las Palmas, Ingenio, Telde und Santa Lucía auf Gran Canaria sowie in La Laguna, Santa Cruz, Santiago del Teide und Guía de Isora auf Teneriffa. Termine können über die Telefonnummer 900 234 061 vereinbart werden.

SV-AR

Zurück