Boot mit 89 Migranten erreicht Los Cristianos

Teneriffa / Los Cristianos » von

Am Sonntagmorgen erreichte ein typisch afrikanisches Fischerboot mit 89 Menschen an Bord den Hafen von Los Cristianos. Das Seenotrettungsboot „Alpheratz“ hatte das Boot rund sieben Meilen südöstlich der Punta Rasca entdeckt und in den Hafen eskortiert. An Bord befanden sich 81 Männer, fünf Frauen und drei vermutlich Minderjährige. Ein Mann hat die Überfahrt nicht überlebt und ein weiterer wurde wegen starker Dehydrierung ins Krankenhaus Hospital del Sur gebracht.
SV-AR

Zurück