Brandstifter in flagranti per Drohne erwischt

Gran Canaria Nord / Telde » von

Die Policia Local von Telde hat in der Nacht zum Dienstag den mutmaßlichen Feuerteufel festgenommen, der in der Gegend von El Caracol immer wieder Müllcontainer in Brand setzte. Allein im Juni haben dort 23 Mal Müllbehälter gebrannt. Aufgrund der Analyse der Vorgehensweise hatten die Polizisten einen Container in der Calle Roque Nublo als möglichen Anschlagsort im Visier. Im getarnten Fahrzeug und mit Drohnen ausgerüstet überwachten sie den Ort. Um 1.40 Uhr näherte sich tatsächlich ein Anwohner und zündete den Container an. Die Polizisten nahmen sofort die Verfolgung auf und stellten ihn. Der Verdächtige wurde am Dienstag der Staatsanwaltschaft übergeben.

SV-AR

Zurück