Britischer Botschafter beschwichtigt die Ka-naren

Kanarische Inseln » von

Der britische Botschafter in Spanien, Hugh Elliott, hat die Enttäuschung der Kanarischen Inseln mit der Aussicht beschwichtigt, dass es künftig eine gesonderte Einschätzung des kanarischen und balearischen Archipels geben wird. Gesagt hat er das schon öfter – getan hat sich bis jetzt noch nichts. „Spanien braucht britische Urlauber und die Briten wollen nach Spanien“ – der Wunsch besteht auf beiden Seiten“, betonte er. Er begrüßte sinkende Zahlen auf dem Festland und macht weiter Hoffnung, dass die Kanarischen Inseln nicht warten müssen, bis Spanien als ganzes auf die grüne Liste gesetzt wird. Der Geduldsfaden wird strapaziert...

SV-AR

Zurück