Busbetriebe nutzen Luftfilter

Teneriffa / Santa Cruz » von

Der Busbetrieb TITSA hat in 150 Bussen, die inselweit das öffentliche Verkehrsnetz abdecken, Luftfilter eingebaut, die den Schutz vor einer Corona-Infektion erhöhen sollen. In erster Linie in Busse, die auf längeren Strecken verkehren und über wenig natürliche Belüftung verfügen.

SV-AR

Zurück