Camper können es nicht lassen

Teneriffa / Adeje » von

Rund 50 Personen haben Mitarbeiter des Umweltschutzamtes aus dem Barranco de Los Burros und von der Bucht Diego Hernández bei La Caleta vertrieben. Sie hatten versucht, sich dort zum Campen einzurichten. Beflügelt durch das schöne Wetter und den Feiertag zog es die Menschen ins Freie. Erst im letzten Jahr wurde dieses Gebiet von wilden Campern geräumt, die sich dauerhaft in selbst gezimmerten Hütten oder Höhlen niedergelassen hatten. So weit soll es nicht mehr kommen und deshalb wird streng kontrolliert.

SV-AR

Zurück