Corona-Ausbruch im Hotel

Fuerteventura / Puerto del Rosario » von

In einem Hotel auf Fuerteventura kam es in der vergangenen Woche zu einem Corona-Ausbruch. Vier Mitarbeiter und sieben Familienmitglieder sind betroffen. In dieser Woche gab es insgesamt 101 Coronaherde auf den Kanarischen Inseln. Die meisten steckten sich bei der Arbeit und bei sozialen oder familiären Anlässen an.

SV-AR

 

Zurück