Coronawelle bei der Jugend

Kanarische Inseln » von

Die meisten Infektionen finden derzeit in der Altersklasse zwischen 12 und 29 Jahren statt. Die Zahlen steigen zwar in ganz Spanien, aber bislang ist diese Tendenz noch nicht in den Krankenhäusern angekommen. Trotzdem - auch einen von 100 der 20- bis 24-Jährigen trifft COVID-19 so hart, dass er oder sie stationäre Behandlung braucht. Deshalb bittet Gesundheitsministerin Carolina Darias weiterhin um Vorsicht und die Vermeidung von Menschenansammlungen.

SV-AR

Zurück