Der Fall Yéremi Vargas wird neu aufgerollt

Gran Canaria / Las Palmas » von

Der Anwalt der Familie Vargas, Marcos Garcías Montes, hat beantragt, dass der Fall Yeremi Várgas neu aufgerollt wird. Grund ist, dass der Kriminelle „El Rubio“, der derzeit wegen einem anderen Fall des Kindesmissbrauchs einsitzt, einem Mithäftling gesagt haben soll, das Yeremi ganz blau war. Nach Einschätzung des Anwalts handelt es sich dabei um Täterwissen. Yéremi litt an einer seltenen Krankheit, die seine Haut bei Stress oder Sauerstoffmangel blau schimmern ließ. Nur die Familie und der mutmaßliche Täter konnten das wissen.

SV-AR

Zurück