Der Schnee lockt die Menschen auf den Teide

Teneriffa / Teide » von

Alle wollen auf den Teide und den Schnee sehen. Gerade weil viele derzeit ohne Arbeit sind, will man sich dieses Vergnügen mit den Kindern gönnen. Daher wurde, wie wir schon berichteten, die Zu- und Abfahrt zum Nationalpark mit einer Einbahnstraßenregelung gelöst. Eigentlich gut organisiert.

Leider parken die Besucher jetzt auf einer der Fahrspuren und damit geht das Chaos von vorne los. Es gibt Staus durch einparkende Autos und Fußgänger.

Die Polizei kassiert jedoch 200.--€ für das Parken auf einer Fahrbahn.

PG-AR

 

Zurück