Der Tunnelbau geht voran

Gran Canaria Nord / Las Palmas » von

Der Präsident der Kanarischen Inseln, Ángel Víctor Torres hat am Freitag den Tunnel besucht, der zwischen El Risco und Agaete schon seit 19 Monaten gegraben wird. Rund 1.500 Meter Tunnel wurden schon ausgehoben. Am weitesten fortgeschritten sind die beiden Röhren auf der Seite von Agaete, wo jede Seite schon 700 Meter tief ist. Bis zum Ende des Jahres sollten sich beide Seiten treffen und im ersten Halbjahr 2022 soll der Tunnel in Betrieb genommen werden.

SV-AR

Zurück