Die Pandemieregeln bleiben

Kanarische Inseln » von

„Erfreulicherweise sinken unsere Infektionszahlen und liegen kanarenweit unter 50. Diese Marke ist wichtig um als sicheres Reiseziel zu gelten. Unsere Maßnahmen greifen und deshalb wollen wir auch nach dem Ende des Alarmzustandes daran festhalten“, erklärte der Präsident der Kanarischen Inseln, Ángel Victor Torres. Das heißt, es bleibt bei der jeweils gültigen Ausgangssperre und den Restriktionen im öffentlichen und privaten Raum. Die Zahlen müssen überall und konstant unter 50 bleiben, um eine Sommersaison zu ermöglichen.

SV-AR

Zurück