Drago soll verpflanzt werden

Teneriffa Süd / Güímar » von

Der touristische Verband CIT von Güimar hat den Rat von Biologen und Agrarfachwirten gesucht, um den 100-jährigen Drachenbaum, der am vergangenen Dienstag umgefallen ist, zu retten. Die Idee ist, ihn an anderer Stelle wieder einzupflanzen. Die Suche nach einem geeigneten Standort und nach der Finanzierung läuft.

SV-AR

Zurück