Drama in Playa San Juan

Teneriffa / Playa San Juan » von

Tiziano ist 73 Jahre alt und hatte bereits einen Herzinfarkt und einen Schlaganfall. Trotzdem hat er sich in seiner Verzweiflung am Montag auf einem Stuhl auf der Plaza Eulogia González angekettet. Der Grund: Wegen eines Missverständnisses hat er seit drei Monaten seine Rente in Höhe von 330 Euro nicht erhalten. Jetzt hat er Angst vor einer Zwangsräumung. Die Gemeindeverwaltung von Guía de Isora und die kanarische Regierung haben eine Lösung versprochen. „Aber wir brauchen dringend jetzt Hilfe und nicht irgendwann“, sagt seine Tochter. Die Gemeinde hat über das Sozialamt umgehend auf die Aktion reagiert. Es wurde eine Sondermiethilfe übernommen und auch die Anträge sollen schnell geprüft werden.

SV-AR

Zurück