Drei Polizisten verletzt

Fuerteventura / Corralejo » von

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wollten Polizisten der Guardia Civil eine Gruppe im Einkaufszentrum Atlántico in Corralejo auflösen. Es war schon nach Mitternacht und damit Sperrstunde. Einer der Männer ging aggressiv auf einen der Polizisten los und schlug ihm mit der Faust ins Gesicht. Er trat und schlug auf ihn ein. Zwei Kollegen die ihm zu Hilfe kamen wurden ebenfalls attackiert. Ein Polizist erlitt Prellungen, ein anderer klagte über Schmerzen am Ellenbogen und der Dritte musste mit starken Rückenschmerzen ins Krankenhaus gebracht werden.

SV-AR

Zurück