Ein Jahr Pandemie – und La Gomera ist coronafrei!

Kanarische Inseln » von

Vor einem Jahr, am 31. Januar 2020, wurde auf La Gomera der erste Coronafall auf den Kanarischen Inseln entdeckt. Gleichzeitig war es der Erste in ganz Spanien. Es handelte sich um einen deutschen Urlauber, der kurz zuvor Kontakt mit einer Chinesin in Bayern hatte. Er und seine fünf Mitreisenden wurden damals von der deutschen Krankenschwester Adela Schmidt betreut. „Sie sind heute noch dankbar dafür, wie man sich hier um sie gekümmert hat und freuen sich darauf, zurückzukommen, sobald sich die Situation normalisiert hat, erklärt sie.

Und jetzt, ein Jahr später, am 1. Februar 2021, ist La Gomera die erste und einzige coronafreie Insel. Die 22.000 Einwohner der Insel sind Covid-19-frei. Das ist doch mal ein Grund zum Feiern!

SV-AR

Zurück