Ermittlungen wegen Avocado-Diebstahl

Teneriffa / Güímar » von

Die Guardia Civil in Güímar ermittelt derzeit gegen zwei Männer im Alter von 34 und 36 Jahren, die verdächtigt werden, Avocados gestohlen zu haben. Sie sind mutmaßlich in eine Finca im Gemeindegebiet eingedrungen und haben 250 Kilogramm Avocados „geerntet“ und mitgenommen. Die Ermittlungen der Polizei führte zu den beiden Verdächtigen, der Fall wurde dem Gericht in Güímar vorgelegt.

SV-AR

Zurück