Erste Studie über Mikroplastik in der Gezeitenzone

La Palma / Santa Cruz » von

Die Inselregierung von La Palma und eine Forschungsgruppe der Universität von La Laguna untersuchen zum ersten Mal das Vorhandensein von Mikroplastik in der Gezeitenzone. Vor allem wollen sie wissen, wie belastet die Organismen von Stachelhäutern wie Seeigel und Seegurken sind.

SV-AR

Zurück