Erstes Kreuzfahrtschiff der Pandemie

La Gomera / San Sebastián » von

Am Mittwoch lief im Hafen Las Vueltas auf La Gomera das erste Kreuzfahrtschiff seit Beginn der Pandemie ein. Vor der aktuellen Krise besuchten jährlich rund 80.000 Kreuzfahrturlauber die Insel. Die „World Voyager“ hat eine Kapazität für 300 Passagiere und 120 Crewmitglieder. Der Besuch fand unter Einhaltung aller Corona-Regeln statt. Das Schiff befindet sich auf einer Kanarenrundreise und wird alle Inseln anlaufen. Start- und Endpunkt ist der Hafen von Teneriffa.

SV-AR

Zurück