Es trifft die jungen Menschen

Kanarische Inseln » von

Der Präsident der Kanarischen Inseln wandte sich mit einem eindringlichen Appell an die jungen Menschen der Inseln, um sie zu beschwören, nicht an illegalen Treffen und Partys teilzunehmen, bis die aktuelle Krise überwunden ist. Er verwies darauf, dass die Jugend nicht vor einer Ansteckung und einem schweren Verlauf geschützt ist. Seit April sind 47 Menschen unter 39 Jahren ins Krankenhaus eingeliefert worden. Fünf davon mussten auf die Intensivstation und drei sind verstorben.

SV-AR

Zurück