Europäische Aufbauhilfe bringt Kehrtwende

La Gomera / San Sebastián » von

Einen Grund für Optimismus schöpft Inselpräsident Curbelo aus der Tatsache, dass die Kanarischen Inseln pro Kopf so viel Aufbauhilfe aus Europa erhalten werden, wie keine andere Region. Rund 630 Millionen Euro sollen aus diesem Topf kommen. Die Kanaren zählen zu den am meisten betroffenen Gebieten. Die Pandemie hat die Inseln Einbußen vor über elf Millionen Euro gekostet.

SV-AR

Zurück